nach oben
EmSculpt Neo® Düsseldorf

EMSculpt Neo® - Muskeln aufbauen & Fett verbrennen in Düsseldorf

Was ist EMSCULPT Neo?

EMSCULPT Neo® Kosten:

  • 4 Behandlungen einer Muskelgruppe 2400€
  • Es gibt vielseitige Vergünstigungen im Rahmen von Kombinationsbehandlungen!

Kombinationsbehandlungen  

EMSCULPT Neo® ist ein neues einzigartiges Verfahren in dem hochintensive Magnet-Impulse (HIFEM) mit Radiofrequenz-Energie (RF) kombiniert werden. So können in einer 30-minütigen, komplett nicht-invasiven Sitzung Muskeln an Körperzonen wie beispielsweise dem Bauch oder Po aufgebaut und Fett verbrannt werden. Durch die Kombination dieser zwei bewährten Verfahren konnte die Effektivität erheblich gesteigert werden. Mit vier Behandlungen können folgende Effekte erwartet werden:  

  • 25% durchschnittliche Zunahme der Muskelmasse*
  • 30% durchschnittliche Fettverringerung*

Zusätzlich ist EMSCULPT Neo® ein nicht-invasives Verfahren zur Straffung des Gesäß!

Diese komplett neue Kombinationstechnologie ist selbstverständlich FDA-zugelassen! Zu Ihrer Sicherheit.

EMSCULPT Neo Düsseldorf

Wie funktioniert der Muskelaufbau mit EMSCULPT Neo®?



EMSCULPT Neo® wendet zum einen hochintensive fokussierte elektromagnetische Energie (HIFEM) an. Dabei werden die Muskeln von Bauch, Gesäß oder Oberarmen von einem intensiven elektromagnetischen Feld durchdrungen. Eine einzelne EMSCULPT Neo®-Sitzung erzeugt hierdurch Tausende von starken Muskelkontraktionen, wie sie durch ein noch so intensives "normales" Training und Sportübungen nicht erreicht werden können. So kommt es zu einer Zunahme von Anzahl und Größe der Muskelfasern und Zellen. Klinische Studien belegen eine durchschnittliche Zunahme des Muskelvolumen um 25%.

Durch den zusätzlichen Einsatz der Radiofrequenzenergie wird der Muskel schnell um mehrere Grad aufgewärmt und bereitet ihn so auf die intensive Belastung vor. 
Zudem wird das Unterhautfettgewebe innerhalb vier Minuten so erwärmt, dass Fettzellen so stark geschädigt werden und durch Apoptose (natürlicher Zelltod) zugrunde gehen. Die abgestorbenen Fettzellen werden dann langsam vom Körper auf natürliche Weise abgebaut. Klinische Studien konnten eine Fettreduktion von durchschnittlich 30 % zeigen.

Wirksamkeit und Sicherheit wurden für das klassische EMSCULPT®-Verfahren (ohne Radiofrequenz) in siebzehn von Experten geprüften Studien anhand der renommiertesten wissenschaftlichen Methoden getestet (MRI, CT, Sonografie und Histologie). Für EMSCULPT Neo® liegen bislang 7 Studien vor, die alle diese Ergebnisse belegen.

Jetzt online einen Termin vereinbaren!

Sie haben Fragen zum Thema EMSCULPT Neo oder Sie möchten direkt einen Termin online ausmachen? Kein Problem.

zur Online-Terminvergabe

1. Wo kann EMSCULPT Neo angewendet werden?

Es liegen bislang Zulassungen und Behandlungsprotokolle vor für:

  • Bauch, 
  • Gesäß bzw. Po, 
  • Oberarme (Biceps und Triceps) 
  • Waden
  • Oberschenkelinnenseiten

Experteninterview mit Dr. Andreas Arens-Landwehr zum EMSCULPT® NEO

➔ Lesen Sie hier das Experteninterview mit Dr. Andreas Arens-Landwehr zum EMSCULPT® NEO

2. Für wen ist die Behandlung geeignet?

Die Behandlung mit Emsculpt Neo ist grundsätzlich für jeden Erwachsenen geeignet, der sich eine kräftigere Muskulatur und eine schönere, definierte und straffe Körperkontur ohne Operation wünscht. Dennoch ist immer ein ärztliches Vorgespräch mit Untersuchung notwendig, da es einzelne Patientengruppen gibt, bei den es zu Einschränkungen der Behandelbarkeit kommt, beispielsweise bei Patienten mit Metallimplantaten oder Herzschrittmachern.

3. Wie läuft die Behandlung mit EMsculpt Neo ab?

Der Applikator des Emsculpt-Gerätes wird auf dem entkleideten Behandlungsareal positioniert und mit einem elastischen Gurt fixiert. Das angeleitete Fachpersonal startet die Behandlung und erhöht allmählich die Intensität der Muskelaktivität bis im optimalen Fall 100% erreicht sind.

Schmuck und Metallhaltige Gegenstände sollten vor der Behandlung abgelegt werden, da das Gerät mit elektromagnetischen Impulsen arbeitet. Die Behandlung dauert pro Areal 30 Minuten. Man verspürt dabei eine kontinuierliche Wärme, die durch die applizierte Radiofrequenz entsteht und verschiedene Impulse, die sich in Intensität, Akustik und Dauer unterscheiden. Zu Beginn kann die Behandlung als fremd oder gar unangenehm empfunden werden. Es kommt aber erfahrungsgemäß zu einer raschen Gewöhnung. Für ein optimales Ergebnis werden 4 Sitzungen innerhalb von zwei Wochen empfohlen. Es ist keine Erholungszeit notwendig.

4. Wie lange hält das Ergebnis einer EMSULPT Behandlung?

Erste Ergebnisse vom Muskelaufbau und Fettabbau sind häufig bereits nach drei Anwendungen spürbar. Der Muskel fühlt sich kräftiger und voluminöser an. Das endgültige Resultat kann man drei Monate nach der letzten Behandlung sehen. Die Fettzellen, die durch die Radiofrequenzbehandlung zerstört wurden, können nicht mehr zurückkommen. Wie lange der erzielte Muskelaufbau bestehen bleibt, kann noch nicht abschließend vorhergesagt werden. Dennoch zeigen aktuelle klinische Studien, dass sich die positive Veränderung im behandelten Areal auch noch 1 Jahr nach der Anwendung feststellen lassen. Wir empfehlen zwei Erhaltungsanwendungen spätestens nach zwölf Monaten. Leichtes Trainung oder Workouts und gesunde sowie ausgewogene Ernährung lassen den erreichten Zustand länger erhalten.

5. Welche Risiken bestehen bei der Behandlung mit EMculpt Neo?

Nebenwirkungen oder gar Risiken sind nicht bekannt. Manche Patienten verspüren nach den Sitzungen einen leichten Muskelkater. Das behandelte Areal kann aufgrund der applizierten Radiofrequenz (=Wärme) kurzfristig gerötet sein.

Das Verfahren ist von der US-amerikanischen Behörde FDA zugelassen und medizinisch CE-zertifiziert.

*Die Einzelheiten der Wirkweise bedürfen weiterer Forschung.

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen IPRAS European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery Deutsche Gesellschaft für Senologie Interplast Germany Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen Qualitätssiegel
Brustvergrößerung in Düsseldorf Kontakt Impressum Datenschutz Cookie Settings
© Copyright 2020-2021