Plastische Chirurgie im Medienhafen Düsseldorf bei Facebook Plastische Chirurgie im Medienhafen Düsseldorf bei instagram
nach oben
Online-Termin
BodyTite

Bodytite™ - Körperstraffung ganz ohne Narben

Minimalinvasive Radio-Frequenz-Lipolyse (RFAL)

Informationen zu Bodytite™

Behandlungsdauer: ab 60 Minuten
Betäubung: Tumeszenz Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt: ambulant
Ausfallzeit: bis zu 1 Woche
Verzicht auf Sport: 1-2 Wochen
Preis: ab € 2.000,-

Wenn Sie eine außergewöhnliche Körpersilhouette und Fettreduktion ohne Exzision, Narben und nur minimaler Ausfallzeit wünschen, ist das BodyTite-System eine großartige Behandlung für Sie.


BodyTite™ bietet eine einzigartige Neumodellierung von Kollagengewebe zur flächigen Straffung des Bindegewebes und der 
Haut. Es reduziert zusätzlich Fettpolster und verbessert Cellulite. Die Radiofrequenzwellen-Hautstraffung lässt sich optimal mit einer Fettabsaugung in einem Eingriff kombinieren. 




Wie funktioniert BodyTite™?

Bei der BodyTite™-Behandlung wird in örtlicher Betäubung eine feine Kanüle mit einer Elektrode an der Spitze unter die Haut eingeführt. Hierüber wird mit Radiofrequenz Wärme im Fett- und Unterhautgewebe abgegeben. Dies bewirkt eine Straffung des Bindegewebes unter der Haut und zusätzlich wird Fett verflüssigt, das anschließend vom Körper resorbiert wird, oder abgesaugt werden kann. Eine weitere Elektrode auf der Haut kontrolliert zusätzlich die Temperatur um ein Überhitzen zu verhindern.

Die Behandlung kann sehr gut mit einer Fettabsaugung kombiniert werden um des Ergebnis der Absaugung weiter zu optimieren, oder um eine eventuell notwendige Straffungsoperation zu umgehen.
 

Wo kann ich BodyTite™ / FaceTite™ anwenden?

Die Technologie kommt zur Behandlung an den Oberarmen, Oberschenkeln, Bauch, Flanken, Rücken, Po, Wangen und am Hals zum Einsatz. 

Der kleine AccuTite™ Applikator kann im gesamten Gesicht zur Behandlung der Lider, Wangen, Stirn und am Hals eingesetzt werden.

Ist eine Betäubung notwendig?

Die zu behandelnden Stellen werden mit Tumeszenz-Lokalanästhesie betäubt. Auf Wunsch kann ein Dämmerschlaf ergänzt werden, oder der eingriff in einer kurzen Vollnarkose ambulant durchgeführt werden.

 

Wann bin ich wieder einsatzfähig?

Der Eingriff erfolgt in der Regel ambulant. Die Abheilung ist normalerweise innerhalb von zwei bis vier Wochen abgeschlossen. Körperliche Einschränkung bestehen in der Regel nicht. Mit Schwellungen und eventuell blauen Flecken muss gerechnet werden.  Ein Mieder sollte in den ersten 2 Wochen nach einer Behandlung getragen werden. Wird der Eingriff zusätzlich zu einer Fettabsaugung durchgeführt sollten Sie das Mieder 6 Wochen tragen.

Beratung zu BodyTite™ in unserer Praxis in Düsseldorf

Wir laden Sie herzlich ein, sich in unseren Praxisräumen in Düsseldorf von unseren Spezialisten für Plastische und Ästhetische Chirurgie zum Thema BodyTite™ beraten zu lassen. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf oder vereinbaren Sie direkt hier einen Termin.




Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen Qualitätssiegel
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen IPRAS European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery Deutsche Gesellschaft für Senologie Interplast Germany