Plastische Chirurgie Düsseldorf

Unsere Praxis in den Medien

Dr. Arens-Landwehr bei SAT1 NRW

Andreas Arens-Landwehr: „Implantate, die aktuellen Qualitätsmerkmalen entsprechen, sind mit sogenannten Kohäsiv-Gelen, das heißt einem Silikon, das den Zusammenhalt behält, gefüllt. Es besteht also keine Gefahr durch Auslaufen des Silikons. Das heißt, ein flüssiges, auslaufendes Silikon in der Brust ist mit derartig modernen und gut gebauten Implantaten nicht mehr möglich.“

→ Hier geht´s zum Bericht



Gitta Saxx bei uns im Medienhafen

Das Playmate des Jahrhunderts erhält bei uns ein Augenbrauen-Lifting mit modernster Technik, ohne OP, ohne Skalpell, ohne Spritzen, ohne Ausfallzeit!




Ailton bekommt sein Fett weg im Medienhafen

Die kleinen Fettpölsterchen sollen schwinden. Der Ex-Fußballprofi Ailton hat sich für die CoolSculpting® -Behandlungsmethode entschieden.
Ailtons Besuch in unserer Praxis Plastische Chirurgie im Medienhafen im WDR am 9. Januar 2015.


Ailton bei Dr. med. Till Scholz zur Coolsculpting-Behandlung

Express, 9. Januar 2015
In der Plastischen Chirurgie im Medienhafen bekam Ailton, der Ex-Fuballprofi sein Fett weg. Doch warum die Behandlung?
Lesen Sie hierzu den Artikel (PDF-Format)

PDF-Download!

Drei Freunde vom OP-Tisch

Ein Tag in der Beauty-Doc-Praxis
Nasenkorrektur, Bruststraffung & CoolSculpting® bei "PRO7" im Magazin taff - Seheh Sie hier unseren TV-Beitrag vom 27. Oktober 2014: Drei Freunde vom OP-Tisch


Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen IPRAS European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery Deutsche Gesellschaft für Senologie Interplast Germany